über uns

Während dem Ausbaus unseres Ferienhofes haben wir als
Familie selbst auf der Streuobstwiese in Bauwägen gelebt. Es war ein wunderbar naturnaher Lebensabschnitt, der mich, nachdem es die Familie wieder in die Stadt zog, auf die Idee brachte, diesen Platz nicht einfach aufzugeben, sondern nun mit Freunden und Gästen zu teilen.

Das ursprüngliche naturnahe und unkomplizierte Campingerlebnis, ist ja mittlerweile durch die Zunahme der weißen Plastik-Womos oder Wohnwagen kaum noch erfahrbar.  Deshalb unsere Idee mit der ZELT-Wiese... Das bedeutet... Vorrang haben Zelte, Hängematten und Tarps, die bei uns nicht berechnet werden.

Camper zahlen allerdings eine Standplatzpauschale von 10€.

PKW 5€.

Unser Konzept: Ländliche Idylle, Stille, Sternenhimmel, Feuerstelle und aufgeschlossene Menschen, die das auch gern teilen.